MoveoMed GmbH aus Radebeul auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- MEDICA - World Forum for Medicine
Manage stand orders
Select Option

MoveoMed GmbH

Gartenstr. 34a, 01445 Radebeul
Deutschland
Telefon +49 351 4264300-0
Fax +49 351 4264300-88
info@moveomed.de

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 11): Stand G68

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Bildgebung und Diagnostik / Medizinische Ausrüstung und Geräte
  • 01.10  Hygiene, Sterilisation, Desinfektion
  • 01.10.01  Sterilisationsgeräte, Desinfektionsgeräte, Autoklaven

Sterilisationsgeräte, Desinfektionsgeräte, Autoklaven

  • 01  Bildgebung und Diagnostik / Medizinische Ausrüstung und Geräte
  • 01.10  Hygiene, Sterilisation, Desinfektion
  • 01.10.11  Sonstige Geräte für Hygiene, Sterilisation, Desinfektion

Sonstige Geräte für Hygiene, Sterilisation, Desinfektion

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige Geräte für Hygiene, Sterilisation, Desinfektion

MoveoSiphon ST24

Fallen unter Waschbecken in Krankenhausbereichen sind offene Erregerreservoirs und Keimquellen

Sie enthalten durchschnittlich 105-1010 KBE/ml Bakterien, darunter 103-106 KBE/ml gramnegative Stäbchen

Durch den Wasserzulauf in die Falle bilden sich auf der Oberfläche der Sperrflüssigkeit Aerosole, die Keime aus der Falle bis zu 1,5 Meter im Umkreis austreten lassen können. Eine bakterielle Kontamination der Sperrflüssigkeit mit >105 KBE/ml setzt so viele Mikroorganismen in die Raumluft frei, dass eine messbare Übertragung von Keimen aus der Sperrflüssigkeit auf die Hände des Patienten oder des Pflegepersonals stattfindet.

Zahlreiche klinische Studien belegen:
Konventionelle Fallen erfüllen nicht die notwendigen hohen Hygieneanforderungen in der invasiven Intensivmedizin

  • Umweltschonend
  • Thermische Desinfektion
  • 7-log Stufen
  • Frei von Biofilmen
  • Schnelle Wirkung
  • Wirtschaftlich

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die MoveoMed GmbH ist ein persönlich geführtes Unternehmen, das bedarfsgerechte Hygienelösungen für medizinische Einrichtungen (Krankenhäuser, Arztpraxen, Pflegeheime, etc.) anbietet.

Das 2012 gegründete Unternehmen mit Sitz in Radebeul bei Dresden hat es sich zum Ziel gesetzt, einen Beitrag zur Verbesserung der Hygiene, insbesondere im Sanitärbereich, zu leisten.

Der Produktbereich "Sanitärhygiene" umfasst die Herstellung und Vermarktung des sonothermischen Desinfektionsgerätes "MoveoSiphon ST24" für den Einsatz im Sanitärbereich von Krankenhäusern.
Der MoveoSiphon ST24 (EU-Patent 1 159 493) wurde von der Firma Biorec in Lauta (Sachsen) als Hygienesiphon unter dem Namen "Biorec" entwickelt. Ziel der Entwicklung war die Prävention nosokomialer Infektionen durch Vermeidung infektiöser Aerosole in klinischen Sanitärbereichen. Vor diesem Hintergrund setzt der MoveoSiphon ST24 einen neuen Standard in der Sanitärhygiene.

Weitere Hygieneprodukte, die MoveoMed GmbH im Rahmen von Vertriebspartnerschaften mit französischen Unternehmen auf dem deutschen Markt anbietet, sind die Einwegprodukte der Firma "Cleanis", die ein einzigartiges Konzept zur Infektionskontrolle in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen darstellen, sowie das Desinfektionssystem Nocospray®/Nocolyse® der Firma Oxy'pharm zur automatischen Raum- und Flächendesinfektion mittels trockener Vernebelung von Wasserstoffperoxid (H2O2).