HyTest Ltd. aus Turku auf der MEDICA 2021 in Düsseldorf -- MEDICA - World Forum for Medicine
Manage stand orders
Select Option

HyTest Ltd.

Intelligate 1, Joukahaisenkatu 6, 20520 Turku
Finnland
Telefon +358 2 512-0900
Fax +358 2 512-0909
hytest@hytest.fi

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

MEDICA 2021 Hallenplan (Halle 3): Stand D64

Geländeplan

MEDICA 2021 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Diagnostika
  • 03.01  Klinische Chemie
  • 03.01.05  Sonstige Geräte für die Klinische Chemie

Sonstige Geräte für die Klinische Chemie

  • 03  Diagnostika
  • 03.02  Immunochemie / Immunologie
  • 03.02.01  Immun-Assay-Systeme

Immun-Assay-Systeme

  • 03  Diagnostika
  • 03.02  Immunochemie / Immunologie
  • 03.02.04  Sonstige Geräte zur Immunochemie / Immunologie

Sonstige Geräte zur Immunochemie / Immunologie

  • 03  Diagnostika
  • 03.03  Hämatologie / Histologie / Zytologie
  • 03.03.03  Immunohämatologie-Tests, Blutgruppenbestimmung

Immunohämatologie-Tests, Blutgruppenbestimmung

  • 03  Diagnostika
  • 03.03  Hämatologie / Histologie / Zytologie
  • 03.03.04  Sonstige Geräte und Tests zur Hämatologie / Histologie / Zytologie

Sonstige Geräte und Tests zur Hämatologie / Histologie / Zytologie

  • 03  Diagnostika
  • 03.05  Infektionsimmunologie
  • 03.05.01  Bakteriologie-Tests in der Infektionsimmunologie

Bakteriologie-Tests in der Infektionsimmunologie

  • 03  Diagnostika
  • 03.05  Infektionsimmunologie
  • 03.05.03  Sonstige Geräte zur Infektionsimmunologie

Sonstige Geräte zur Infektionsimmunologie

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige Geräte für die Klinische Chemie

IgG, Antikörper

Kat.Nr. 1G1cc

MAb: 5A9cc, 3D3cc Hybridom-Klone wurden aus der Hybridisierung von Sp2/0-Myelomzellen mit Milzzellen von Balb/c-Mäusen gewonnen, die mit IgG aus humanem Serum immunisiert wurden.

Spezifität: Klassenspezifisch für humanes IgG. Keine Allotyp-Einschränkung. Relativ hohe Affinität. Keine Kreuzreaktivität mit humanem IgA, IgM, IgE. Die MAbs 5A9cc und 3D3cc sind spezifisch für die Fc-Region.

MAb-Isotypen: IgG2a für 5A9cc, 3D3cc

Aufreinigung: Protein-A-Chromatographie

Aufmachung: PBS, pH 7,4, 0,09 % Natriumazid (NaN₃)

Lagerung: +4 °C (+2 ... +8 °C zulässig)

Hinweis zur Materialsicherheit: Dieses Produkt wird nur für die Forschung oder die weitere Herstellung verkauft. Beim Umgang mit diesem Material sollten die Standard-Laborpraktiken befolgt werden.

Das Produkt enthält Natriumazid als Konservierungsmittel. Obwohl die Menge an Natriumazid sehr gering ist, muss beim Umgang mit diesem Produkt entsprechende Vorsicht walten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Immunohämatologie-Tests, Blutgruppenbestimmung

D-Dimer human, Antikörper

Kat.Nr. 4D30

MAbs in vitro: DD3cc, DD6cc, DD41cc, DD44cc, DD46cc, DD189cc, DD255cc

MAbs in vivo: DD1, DD2, DD4, DD5, DD22, DD93
Hybridom-Klone wurden aus der Hybridisierung von Sp2/0-Myelomzellen mit Milzzellen von Balb/c-Mäusen gewonnen, die mit D-Dimer, hochmolekularen Fibrinabbauprodukten oder synthetischen Peptiden immunisiert wurden, die den vernetzten Bereich der Gamma-Kette von D-Dimer abdecken.

Spezifität: Alle MAbs erkennen D-Dimere und Fibrinabbauprodukte mit hohem Molekulargewicht. DD93 erkennt eine vernetzte Region des D-Dimers. DD1, DD2, DD3cc, DD22, DD41cc, DD44cc, DD46cc, DD93, DD189cc und DD255cc zeigen keine Kreuzreaktion mit Fibrinogen. DD4, DD5 und DD6cc zeigen eine Kreuzreaktion mit Fibrinogen.

MAb-Isotypen: IgG1 für die MAbs DD93, DD189cc, DD255cc
IgG2a für die MAbs DD1, DD6cc, DD22, DD41cc, DD46cc
IgG2b für die MAbs DD2, DD3cc, DD4, DD5, DD44cc

Anwendungen: Immunoassays für die quantitative Bestimmung von D-Dimeren und hochmolekularen Fibrinabbauprodukten
Alle Antikörper erkennen D-Dimer im ELISA. Alle MAbs erkennen D-Dimer im Western Blotting unter nicht-reduzierenden Bedingungen. DD22, DD41cc, DD44cc, DD46cc und DD189cc interagieren mit der Beta-Kette von D-Dimer im Western Blotting unter reduzierenden Bedingungen. DD93 und DD255cc interagieren beim Western Blotting unter reduzierenden Bedingungen mit der Gamma-Kette des D-Dimers.
Empfohlene Paare für die Verwendung in einem Sandwich-Immunoassay zum Nachweis von D-Dimer in menschlichem Plasma, siehe pdf
*Aufgrund der Kreuzreaktivität von DD4 mit Fibrinogen empfehlen wir dringend, ihn als Nachweisantikörper zu verwenden. Bei einem Sandwich-Immunoassay muss das Plasma mindestens zweifach mit 10 mM Tris-HCl, pH 7,5, 1 M NaCl, 0,1 % Tween 20 verdünnt werden, um unspezifische Bindungen zu vermeiden. Jedem Schritt des Tests sollte eine Inkubation und ein Waschvorgang folgen: Beschichtung mit dem MAb-Fänger, Zugabe der Probe und Zugabe des (konjugierten) MAb-Nachweises.

Aufreinigung: Protein-A-Chromatographie

Darstellung: PBS, pH 7,4, 0,09 % Natriumazid (NaN₃)

Lagerung: +4 °C (+2 ... +8 °C zulässig)

Hinweis zur Materialsicherheit: Dieses Produkt wird nur für die Forschung oder die weitere Herstellung verkauft. Beim Umgang mit diesem Produkt sollten die Standard-Laborpraktiken befolgt werden.

Das Produkt enthält Natriumazid als Konservierungsmittel. Obwohl die Menge an Natriumazid sehr gering ist, muss beim Umgang mit diesem Produkt entsprechende Vorsicht walten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Bakteriologie-Tests in der Infektionsimmunologie

Influenza-B-Nukleoprotein, Antikörper

Kat.Nr. 3IF18 / RIF17

MAbs: R2/3, InB12, InB27, InB36, InB64, InB114, InB204, InB210, InB213
Die Hybridom-Klone InB12, InB27, InB36, InB64, InB114, InB204, InB210 und InB213 wurden aus der Hybridisierung von Sp2/0-Myelomzellen mit Milzzellen von Balb/c-Mäusen gewonnen, die mit gereinigtem Influenza-Virus Typ B Stamm B/Leningrad/86/93 immunisiert wurden.

Spezifität: Nukleoprotein des Influenzavirus Typ B.

MAb-Isotypen: IgG1 für die MAbs InB27, InB36, InB64, InB114, InB204, InB210, InB213
IgG2a für MAb R2/3
IgG2b für MAb InB12

Anwendungen: Empfohlene Paare für Influenza B NP Sandwich-Immunoassay sind (Capture - Detektion)
InB12 - InB27, InB12 - InB64, InB36 - InB64

Aufreinigung: Protein-A-Chromatographie

Aufmachung: PBS, pH 7,4, 0,09 % Natriumazid (NaN₃)

Lagerung: +4 °C (+2 ... +8 °C zulässig)

Hinweis zur Materialsicherheit: Dieses Produkt wird nur für die Forschung oder die weitere Herstellung verkauft. Beim Umgang mit diesem Material sollten die Standard-Laborpraktiken befolgt werden.

Das Produkt enthält Natriumazid als Konservierungsmittel. Obwohl die Menge an Natriumazid sehr gering ist, muss beim Umgang mit diesem Produkt entsprechende Vorsicht walten.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Gemeinsam. Heute und Morgen.

Das 1994 gegründete Unternehmen HyTest Ltd.ist ein anerkannter Hersteller von hochwertigen monoklonalen Antikörpern und Antigenen für die diagnostische Industrie in aller Welt. Aufbauend auf einer starken wissenschaftlichen Basis hat sich HyTest zum Weltmarktführer bei der Lieferung bestimmter Reagenzien entwickelt. Mit mehreren Produkten, die zu den besten der Welt gehören.

HyTest ist ein Unternehmen mit einer hervorragenden Erfolgsbilanz und bekannt für seine kompromisslose Qualität. Diese Qualität erstreckt sich auf die gesamte breite Produktpalette. Siehe HyTest-Einführungsvideo unten:

Kontinuierliche Investitionen in F&E
Kontinuierliche Investitionen in Forschung und Entwicklung sorgen für einen ständigen Fluss neuer, noch besserer Reagenzien für die Kunden. Deshalb verlassen sich die meisten großen Diagnostikunternehmen auf HyTests Fähigkeit, die besten Reagenzien der Welt zu liefern.

Kundenbetreuung und Benutzerdaten
Um den Kunden das Leben zu erleichtern, bietet HyTest einen umfassenden Kundensupport und einen Benutzerdatenservice für Industrie- und Forschungsanwendungen. Informationen sind auch auf HyTests Website sowie in den speziellen Broschüren verfügbar. HyTests TechNotes bieten weitere Informationen über die Produkte und ihre Anwendungen.

HyTest in China
Im Jahr 2011 eröffnete HyTest ein Büro in Shanghai Zhangjiang Hi-Teck Park. Dies ist nur der erste Schritt zur Ausweitung unserer Aktivitäten in China. In Zukunft werden wir unsere Aktivitäten noch weiter ausbauen, um ein komplettes Portfolio an Dienstleistungen in China anbieten zu können.
Sie können die Website von HyTest China hier besuchen: www.hytestchina.com

Wir verstehen die Bedürfnisse von Industrie und Forschung
HyTest kennt die Bedürfnisse von Industrie und Forschung genau. Dies ist einer der Gründe, warum HyTest in der Lage ist, auch für seine Kunden Erfolg zu schaffen.

Online-Geschäft
Der HyTest Online Store macht Ihren Bestellvorgang einfacher und schneller. Sie erhalten die Preise sofort, ohne auf Angebote warten zu müssen, so dass Sie jederzeit bestellen können. Das spart Ihre wertvolle Zeit.
Hier können Sie Ihr Konto erstellen.